Verlag > Bauingenieur > Aktuell
   

News

06.12.2019

21. Paschal Bauseminar

Die Paschal-Bauseminare vermitteln wie gewohnt umfassendes Know-how zum optimierten Einsatz von Paschal-Systemen sowie Fachwissen aus verschiedenen Bereichen des Bauwesens für Firmeninhaber, Bauleiter, Poliere, Arbeitsvorbereiter und Facharbeiter.

In der heutigen konkurrenzintensiven Baubranche ist der Unternehmenserfolg auch davon abhängig, wie gut der Baufachmann über Schalungssysteme und deren effektive Einsatzmöglichkeiten informiert ist.
Die ganztägigen Paschal-Bauseminare vermitteln dazu wichtiges Know-how aus der Praxis. Erfahrene Referenten erläutern dabei nicht nur, wie Systemschalungen effizient eingesetzt werden und Beton richtig verarbeitet wird, sondern vermitteln den Teilnehmern auch wissenswerte Informationen und Praxistipps zu aktuellen Themen bezüglich neuer Normen, Techniken, Produkte oder Bauverfahren, um bei der Lösung der täglichen Aufgaben stets bestens gerüstet zu sein.
Die Teilnahme am Paschal-Bauseminar erfüllt zudem die Anforderungen nach DIN EN 13670 in Verbindung mit DIN 1045-3 „Tragwerke aus Beton, Stahlbeton und Spannbeton – Bauausführung“, wonach Führungs- und Fachkräfte, die Beton nach Überwachungsklasse 2 verarbeiten, regelmäßig in Abständen von höchstens drei Jahren zu schulen sind.

16 Veranstaltungstermine und -orte deutschlandweit werden angeboten. Eine direkte Anmeldung online zum Wunschseminar ist im Internet unter www.paschal.de/bauseminar möglich.



IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2020