Verlag > Bauingenieur > Aktuell
   

News

02.05.2018

Smart Building Convention zur Gebäudetechnik der Zukunft

Am 10. und 11. September 2018 veranstaltet der Aachen Building Experts e. V. (ABE) die „Smart Building Convention – Innovative Gebäudetechnik planen, bauen und betreiben“.

Die Fachkonferenz fördert den interdisziplinären Austausch und Dialog der Teilnehmer darüber, wie sie die Herausforderungen der klassischen Technischen Gebäudeausrüstung (TGA) durch die Digitalisierung in ihrem Geschäftsalltag bewältigen und notwendige Schritte umsetzen können. Schirmherrin ist NRW-Bauministerin Ina Scharrenbach, die am zweiten Tag das Grußwort sprechen wird. Zusammen mit der parallel laufenden BIMconvention bildet die Smart Building Convention den Kongress „ZukunftsDialog BAU“.

Die Veranstaltung richtet sich an Entscheider, Fach- und Führungskräfte sowie Experten aus der freien Wirtschaft, der öffentlichen Verwaltung und den Hochschulen, die mit der Wertschöpfungskette- und dem Lebenszyklus eines Gebäudes zu tun haben. Für TGA-Planer, Architekten, Projektsteuerer, Bauingenieure, Hersteller, Dienstleister und Berater bietet die Convention im SuperC der RWTH Aachen University ein Forum zum Austausch.

Von 2018 an bietet die Smart Building Convention des ABE Einblick in aktuelle Entwicklungen der Gebäudetechnik. Die parallel laufende BIMconvention organisiert das competence center BIM, ein Verein von BIM-Experten für BIM-Anwender. Die Kooperation der beiden Vereine ermöglicht es, dass sich die Teilnehmer an einem Ort gleichzeitig über BIM und TGA informieren können.

Das Tagungsprogramm sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Interessierte im Internet unter www.smart-building-convention.de.

www.aachenbuildingexperts.de



IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © SPRINGER-VDI-VERLAG 2018