Verlag > Bauingenieur > Aktuell
   

News

16.12.2019

Egon Eiermann Award 2019

Die Gewinner des diesjährigen Egon Eiermann Awards stehen fest. 151 Architektur-Studierende und -Absolventen reichten in diesem Jahr ihre Arbeiten zum Thema „Die Konsolidierung der Stadt: Urbane Nachverdichtung von Gebäuden und Baulücken“ ein. Seit 1991 unterstützt die deutsche Eternit GmbH den renommierten Nachwuchspreis – seit diesem Jahr übernimmt erstmals die internationale Marke EQUITONE die Stiftung des Preises. Das Projekt „The Canapé of Neukölln, Berlin“ von Andrea Bušová und Jakub Masny von der Hochschule Wismar und Jurek Brüggen mit „WBM+“ von der ETH Zürich sind die diesjährigen Preisträger des Wettbewerbs. Neben den beiden Preisträgern wurden insgesamt vier Anerkennungen an Studierende der UdK Berlin, KIT Karlsruhe, ETSAM Madrid sowie die Universidad de Sevilla vergeben.

www.eternit.de



IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2020