Verlag > Bauingenieur > Aktuell
   

News

18.11.2019

BetonTage erweitern das Programm

Vom 18. bis 21. Februar 2020 gehen die BetonTage in Neu-Ulm wieder an den Start. Mit einem zusätzlichen vierten Kongresstag macht die 64. Auflage der Leitveranstaltung der Beton- und Fertigteilindustrie einen weiteren Schritt hin zu einer Weiterbildungsplattform, die den kompletten Bauprozess beim Bauen mit vorgefertigten Betonbauteilen abbildet. Mit neuen Partnern, Inhalten und Formaten öffnet sie sich für neue Zielgruppen und integriert somit erstmals alle Beteiligten der Wertschöpfungskette in das Programm. Forschungsinstitute, Hersteller, Zulieferer, Planer, Architekten und ausführende Unternehmen der Bauwirtschaft stehen unter dem Motto „Betonbau der Zukunft – leicht, ressourceneffizient, CO2-neutral“ im Dialog. Rund 2 200 Teilnehmer werden im Kongresszentrum Edwin-Scharff-Haus in Neu-Ulm erwartet. Eine Ausstellung der Zuliefer-, Maschinen- und Softwareindustrie begleitet die Traditionsveranstaltung.

www.betontage.de



IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019