Verlag > Bauingenieur > Aktuell
   

News

18.09.2019

VDI-Konferenz "BIM im Infrastrukturbau"

Ab 2020 gilt, dass alle Bauprojekte des Bundes mit Building Information Modeling (BIM) umgesetzt werden sollen. Experten auf der VDI-Fachkonferenz "BIM im Infrastrukturbau" am 3. und 4. Dezember 2019 in Düsseldorf zeigen auf, wie die Einführung und Nutzung von BIM zu meistern sind. Das Thema "Software - Umgang mit Daten und Schnittstellen" wird dabei praxisnah und anschaulich demonstriert.

Die VDI-Konferenz befasst sich mit den Chancen und Herausforderungen beim Einsatz von BIM für Schienen, Straßen, Brücken und Tunnel. Im Mittelpunkt stehen Kerninhalte des digitalen Planen und Bauens: Digitalisierung, Datenaustausch und Schnittstellen sowie effizienter Umgang mit großen Datenmengen. Zahlreiche Praxisbeispiele von Unternehmensseite liefern den Teilnehmern wichtige Informationen, die sie für ihre eigenen Projekte weiterbringen.
Die Veranstaltung zeigt, wie die Kollaboration der verschiedenen Planer und Einzelgewerke gelingen kann und wie der Datentransfer am sinnvollsten gestaltet werden sollte, um eine effiziente Planung und Realisierung sowie eine Verbesserung der Kostentransparenz und der Termintreue zu gewährleisten. BIM-Experten präsentieren hierzu praktikable Maßnahmen.

Veranstalter der zweitägigen Konferenz ist die VDI Wissensforum GmbH. Die Inhalte richten sich an Fach- und Führungskräfte aus dem Infrastrukturbau. Die Veranstaltung wird durch den Spezialtag "BIM Datenmanagement im Infrastrukturbau" am 2. Dezember in Düsseldorf begleitet. Der Workshop veranschaulicht ein erfolgreiches Datenmanagement und bietet ein Livetraining am Beispiel einer Modellprüfung. Wer diesen Spezialtag zusammen mit der Konferenz bucht, erhält einen vergünstigten Kombipreis. Bis zum 29. August gibt es darüber hinaus einen Frühbucherrabatt.

Anmeldung und Programm finden Interessierte im Internet unter www.vdi-wissensforum.de/weiterbildung-bau/bim-im-infrastrukturbau/ oder unter www.vdi-wissensforum.de sowie über das VDI Wissensforum-Kundenzentrum, Postfach 10 11 39, 40002 Düsseldorf, E-Mail wissensforum@vdi.de, Tel. 0211/6214-201, Fax -154.




IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019