Verlag > Bauingenieur > Aktuell
   

News

06.02.2019

3. BIM Umfrage anlässlich der BIM World Munich liegt vor

Die BIM World Munich ist eine der stark besuchten Netzwerkplattform in D-A-CH für nationale und internationale Player in der Digitalisierung der Bau- und Immobilienwirtschaft. In ihrem dritten Jahr verzeichnete sie im November 2018 mehr als 4 300 Fachbesucher, die sich auch über Chancen und Möglichkeiten von BIM als Standard und Treiber für neue Technologien informierten. Zum dritten Mal in Folge wurden sie mit einer Online-Umfrage zu ihren Erfahrungen und Einschätzungen mit Building Information Modeling befragt - anonym. Rund fünf Prozent der deutschsprachigen Teilnehmer beteiligten sich. Die Ergebnisse zeigen klare Tendenzen, aber auch Wiedersprüche auf. Gerade die Vergleiche zu den beiden Vorjahren der vom RING unterstützen Umfrage eröffnen Einsichten und Aha-Effekte. Bestanden etwa auch nach Veröffentlichung vom „Stufenplan Digitales Planen und Bauen“ durch das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur noch große Zweifel an der Realisierung von BIM, sei BIM als Methode und IT-Anforderung heute fester Bestandteil in den Strategien zur Digitalisierung in den relevanten Unternehmen.

Die komplette Umfrage steht kostenfrei zum Download unter www.cafmring.de/category/news/ zur Verfügung.



IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019