Verlag > Bauingenieur > Aktuell
   

News

27.11.2018

Velux-Gruppe erwirbt Jet-Gruppe von Egeria

Die Velux-Gruppe und der niederländische Finanzinvestor Egeria haben eine Vereinbarung bezüglich des Verkaufs der Jet-Gruppe an die Velux-Gruppe getroffen. Die Entscheidung zur Übernahme der Jet-Gruppe, einem führenden, europäischen Anbieter von gewerblichen Tageslichtsystemen, entspricht der Wachstumsstrategie der Velux-Gruppe und deckt insbesondere das Wachstumsziel im Geschäftsbereich Nichtwohnungsbau bei Tageslichtsystemen ab. Der Erwerb der Jet-Gruppe ist nach der im April verkündeten Übernahme der Wasco-Gruppe, einem US-amerikanischen Hersteller von Dachfenstern, die zweite Übernahme der Velux-Gruppe in diesem Jahr.

Aufgrund der noch ausstehenden Genehmigung und vorbehaltlich des Abschlusses der Übernahme der Jet-Gruppe werden alle Jet-Produkte weiterhin unter der Marke Jet und durch die bestehende Organisation vermarktet werden, während Velux weiterhin VMS-Produkte verkaufen wird, bis alle Kunden mit dem Eigentümerwechsel vertraut sind, ein geordneter Übergang zur Marke Velux stattgefunden hat und dem Markt als solches mitgeteilt wurde. Es wird erwartet, dass sich durch die Neugründung des gewerblichen Geschäftsbereichs von Velux Synergieeffekte aus der Zusammenlegung gemeinsamer Funktionen und wesentlicher Kunden in beiden Organisationen ergeben werden.

www.velux.com
www.egeria.nl
www.jet-group.com



IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © SPRINGER-VDI-VERLAG 2018