Verlag > Bauingenieur > Aktuell
   

News

25.04.2018

Die BAU belegt 2019 erstmalig 200 000 m² Fläche

Durch den Bau der neuen Messehallen C5 und C6 steigt die Hallenfläche der BAU auf 200 000 Quadratmeter. Die BAU 2019, die vom 14. bis 19. Januar 2019 auf dem Münchner Messegelände stattfindet, schöpft damit den Endausbau der Messe München komplett aus. Es ist die größte BAU seit den Anfängen im Jahr 1964. Die Hallen sind wie immer nach Materialien, Produkten und Themen gegliedert. Die beiden neuen Hallen bringen einige Änderungen in der Hallenstruktur mit sich.

Den Geländeplan der BAU ist im Internet unter http://bau-muenchen.com/messe/auf-der-messe/gelaendeplan/ abrufbar.

www.bau-muenchen.com



IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © SPRINGER-VDI-VERLAG 2018