Verlag > Bauingenieur > Aktuell
   

News

26.03.2018

Aluprof ist Preisträger im Bereich der innovativen Holzverarbeitungslösungen

Die Firma Aluprof, einer der führenden Entwickler von Aluminiumsystemen in Europa, wurde im Bereich der innovativen Holzverarbeitung 2018 ausgezeichnet. Bei der feierlichen Gala der 20. Zusammenkunft der Fenster- und Türenbauer im Schloss Gniew wurde dem Unternehmen die Auszeichnung für das Aluminium-Rollladensystem SP und SP-E und die Türen des MB-104 Passive SI+ Systems verliehen.

Der Preis im Bereich der „innovativen Holzverarbeitungslösungen“ 2018 zeichnet Produkte aus, die die gesetzten Innovationskriterien erfüllen, die ihrer Zeit aber auch oft schon voraus sind, und die zudem die Automatisierungstrends erfüllen, die intuitive Bedienung unterstützen oder die sich der ändernden Verbraucherbedürfnisse anpassen.

Der Preis kann als Maßstab für die besten Innovationen in der Branche gesehen werden, denn jedes Jahr werden Produkte aus knapp 20 Unternehmen in die Bewertung mit einbezogen. Auf diese Weise werden diejenigen Unternehmen herausgestellt, die aktiv an der Weiterentwicklung der Branche beteiligt sind und auch die dahinterstehenden, entwicklenden Personen werden hervorgehoben.
Organisator dieser jährlich stattfindenden Veranstaltung sind die VIP Fenster- und Türenbauer.

www.aluprof.eu



IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © SPRINGER-VDI-VERLAG 2018