Verlag > Bauingenieur > Aktuell
   

News

14.03.2018

Sweco übernimmt die BML Ingenieurgesellschaft

Mit der Übernahme des TGA-Büros BML mit Sitz in Offenbach erweitert die Sweco GmbH ihr Leistungsspektrum im Bereich der Technischen Gebäudeausrüstung.
Ende Februar wurden Kauf- und Verschmelzungsvertrag in der Zentrale der Sweco in Bremen unterzeichnet, womit die Sweco GmbH alleinige Gesellschafterin der BML Ingenieurgesellschaft mbH geworden ist. Mit der Eintragung in das Handelsregister, die voraussichtlich im April erfolgen wird, wird BML dann auf die Sweco GmbH verschmolzen.

BML wird vollständig in der Sweco GmbH aufgehen und in die Organisationsstruktur als neuer Bereich TGA mit Herrn Bischoff als Bereichsleiter im Hochbau eingegliedert. Dipl.-Ing. (TU) Rolf Maaß, bisheriger Geschäftsführer von BML, wird als Ressortleiter Energie- & Umwelttechnik tätig sein. Der Bereich TGA wird eng mit den Experten aus der Tragwerksplanung und den Architekten der Sweco (Sweco Architects), aber auch mit dem Bereich Energie zusammenarbeiten.

www.sweco-gmbh.de



IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © SPRINGER-VDI-VERLAG 2018