Verlag > Bauingenieur > Aktuell
   

News

12.03.2018

Gewinner des Geotechnik Förderpreises steht fest

Im Rahmen des Huesker GeoForums in Neuss wurde Ende Februar der Geotechnik Förderpreis 2018 verliehen.

Der Preis ging an den Lehrstuhl für Geotechnik im Bauwesen der RTWH Aachen. Für den Lehrstuhl teilgenommen hatte David Koppmann, dessen Forschungsarbeitsthema die „Untersuchungen zur Auslegung und Bemessung thermisch aktivierter Stahlspundwände“ behandelt. Koppmann nahm den Preis vom Leiter der Anwendungstechnik im Hause Huesker Dr. Oliver Detert entgegen. Im Anschluss präsentierte Koppmann seine Forschungsarbeit den Teilnehmern des GeoForums.

Der Geotechnik Förderpreis wird von der Huesker Synthetic GmbH ausgelobt, um die Forschung an deutschen Hochschulen zu unterstützen und jungen Bauingenieuren/-innen eine öffentliche Plattform für Ihre Forschungstätigkeit im Bereich Geotechnik zu bieten.

www.huesker.de



IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © SPRINGER-VDI-VERLAG 2018