Verlag > Bauingenieur > Aktuell
   

News

05.02.2018

Heidelberger Beton Kurpfalz erhält als erster deutscher Transportbetonhersteller CSC-Zertifikat

Die Heidelberger Beton Kurpfalz GmbH & Co. KG erhält als erste deutsche Transportbetongesellschaft die Zertifizierung des Concrete Sustainability Council (CSC). Die Zertifizierung aller neun Werke der Heidelberger wurde in Silber erteilt. Sie bescheinigt dem Unternehmen eine ökologisch, sozial und wirtschaftlich verantwortungsvoll gemanagte Betonproduktion, die auch die Wertschöpfungskette berücksichtigt.
Der Prüfprozess bestand sowohl aus einer umfangreichen Prüfung der eingereichten Unterlagen als auch aus einer intensiven Begutachtung von zwei Standorten.

Heidelberger Beton, ein Tochterunternehmen der HeidelbergCement AG, strebt in 2018 an, für weitere Tochtergesellschaften in Deutschland eine CSC-Zertifizierung zu erhalten. Mit dem international gültigen Zertifizierungssystem möchte der CSC die Transparenz über den Herstellungsprozess von Beton entlang der gesamten Wertschöpfungskette sowie dessen Auswirkungen auf das soziale und ökologische Umfeld weiter verbessern. Zudem ist künftig eine Anerkennung durch Green Building Labels zu erwarten. Außerdem wird eine Berücksichtigung in Vergabeverfahren öffentlicher Bauaufträge für Beton und die gesamte Betonindustrie angestrebt.

www.concretesustainabilitycouncil.org

www.heidelbergcement.de



IMPRESSUM  |  © SPRINGER-VDI-VERLAG 2018