Verlag > Bauingenieur > Aktuell
   

News

23.10.2017

Tata Steel stellt neue Generation seines bandbeschichteten Stahls vor

Tata Steel hat eine neue Generation seines bandbeschichteten Stahls Colorcoat Prisma für Dach- und Fassadenbekleidungen aus Metall auf den Markt gebracht. Die Weiterentwicklung basiert auf einer innovativen Dreischicht-Technologie und sorgt für eine gute UV- und Farbbeständigkeit sowie einen höheren Glanzgrad und eine verlängerte Lebensdauer der gesamten Gebäudehülle.

Das neue 3-Schichtsystem kombiniert Korrosionsschutz auf Basis des feuerverzinkten Galvalloy Trägermaterials mit einer langanhaltenden UV- und Farbbeständigkeit durch moderne Klarlacktechnik.
Die neue Generation ist in neuen Farbtönen erhältlich und bietet Architekten und Planern eine erweiterte und auf Fassaden abgestimmte Auswahl.
Colorcoat Prisma wurde weltweit an mehr als sieben Standorten in unterschiedlichen Klimazonen getestet. Bei beschleunigten Lichtbeständigkeitstests mit künstlichen UVA-, UVB- und Xenonstrahlen zeigte das Produkt eine Verbesserung der UV-Beständigkeit und damit der Farbretention.
In der 50-jährigen Geschichte bandbeschichteter Stahlprodukte von Tata Steel wurde Colorcoat Prisma durch zahlreiche unabhängige Institute getestet und zertifiziert. Außerdem wurde es nach russischen GOST-Standards zertifiziert und besitzt das Übereinstimmungszeichen für die bauaufsichtliche Zulassung in Deutschland.

www.colorcoat-online.com

www.tatasteel.com



IMPRESSUM  |  © SPRINGER-VDI-VERLAG 2017