Verlag > Bauingenieur > Aktuell
   

News

28.08.2011

COLEXON präsentiert Aufdach-Systemlösung

Jedes Dach stellt individuelle Anforderungen an ein Photovoltaik-System. Mit COLEXON FLEX hat die Hamburger COLEXON Energy AG eine Lösung für dachparallele Photovoltaikanlagen ab einer Leistung von 10 kWp entwickelt. Das System überzeugt durch ein intelligentes Verschaltungskonzept, maximale Solarerträge und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

COLEXON bietet das flexible Komplettsystem in fünf verschiedenen Basis-Kits mit Generatorleistungen zwischen 10,08 kWp und 17,92 kWp an. Die Hamburger Solarexperten haben alle Komponenten unter höchsten Qualitätsstandards ausgewählt und für jedes Kit optimal aufeinander abgestimmt. Damit ist eine maximale Systemleistung aller COLEXON FLEX-Kits garantiert. Die Kits werden mit den neuesten First Solar-Dünnschichtmodulen der Serie 3 angeboten. Einen festen Halt der Module auf dem Dach bieten die Modulschienen und -klammern des Premium-Montagesystems Würth ZEBRA. Für die Umwandlung der erzeugten Energie in Netzstrom sorgt ein Sunny Tripower-Wechselrichter der mehrfach ausgezeichneten Testsieger-Serie von SMA.
Je nach individuellen Anforderungen und Standortgegebenheiten sind die Kits flexibel kombinierbar. Dank der optimal aufeinander abgestimmten Komponenten, gestaltet sich die Montage einfach und ist durch die Wahl der entsprechenden Dachanbindungselemente nahezu auf allen Schrägdächern einsetzbar.

www.colexon.de



IMPRESSUM  |  © SPRINGER-VDI-VERLAG 2016