Verlag > Bauingenieur > Artikel
   

Bauingenieur - Ausgabe 02-2018, S. 68-72

Webbasiertes Energie-Informationssystem für urbane Räume

Im Zuge der Entwicklung nachhaltiger urbaner Energiekonzepte und der Modernisierung bestehender Energiesysteme rückt das Informationsmanagement als zentrales Element der Digitalisierung im Energiesektor in den Fokus. Um Planungs- und Energieversorgungsunternehmen relevante Gebäude- und Netzparameter im Ist-Zustand und simulierte Szenarien unter Einbindung des Nutzerverhaltens zugänglich zu machen, wird in diesem Beitrag eine Webapplikation vorgestellt, die an ein Datenmanagementsystem und verschiedene Software-Tools angegliedert ist. Neben den aufzubauenden Schnittstellen bestehen Anforderungen an die Webapplikation, Inhalte, wie eine Kartenansicht des urbanen Raums oder Messdaten und Kennwerte von Bauwerken sowie technischen Anlagen darstellen zu können. Um das Energie-Informationssystem weiter zu flexibilisieren, wird die Webapplikation für mobile Endgeräte optimiert. In diesem Zusammenhang liegt auch ein besonderes Augenmerk auf verschiedenen Performancetests. In diesem Beitrag wird die erste Version dieser Webapplikation im Kontext eines Energie-Informationssystems vorgestellt und erste Ergebnisse in der Umsetzung, insbesondere auf mobilen Endgeräten vor dem Hintergrund performancetechnischer Kennwerte dargelegt.

Web-based energy information systemfor urban areas

With the development of sustainable urban energy concepts and the modernization of existing energy systems, information management as a key element of digitalization concerning the energy sector moves into focus. This article presents a web application affiliated with a data management system and various software tools to enable the current state and simulated scenarios of relevant building and network parameters for planning and energy supply companies while considering user behavior. In addition to programming interfaces, requirements concerning the visualization such as a map view of urban areas or measurement data and key values of buildings and technical facilities are presented. Special attention is attributed to various performance tests to enhance the flexibility of the energy information system. This article presents a first version of the web application in the context of an energy information system and initial results of the implementation on mobile devices are given, taking performance-related key values into consideration.

Autor(en):
Spinnräker, E.; Koschwitz, D.; Kirchmann, F.; Frisch, J.; van Treeck, C.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
Bauingenieur 02-2018, Seite 68-72
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  © SPRINGER-VDI-VERLAG 2018